top of page

Intelligenter H2E-Hub

Traktor_mit_Container.jpg

Unser Ziel ist es, das Problem des verfügbaren grünen Wasserstoffs dort zu lösen, wo das Fahrzeug ihn benötigt.

Grüner Wasserstoff gilt als teuer. Riesige Produktionsanlagen werden derzeit gebaut oder geplant, sie sind allerdings weit vom tatsächlichen Bedarf entfernt und werden erst in einigen Jahren in Betrieb gehen.

Grüner Wasserstoff gilt als teuer. Riesige Produktionsanlagen werden derzeit gebaut oder geplant, sie sind allerdings weit vom tatsächlichen Bedarf entfernt und werden erst in einigen Jahren in Betrieb gehen.

Wir haben eine effiziente Methode entwickelt, um verfügbare elektrische Energie aus erneuerbaren Quellen wie Sonne und Wind zu nutzen und in grünen Wasserstoff umzuwandeln, wann immer dies den Weg zu einer dekarbonisierten Wirtschaft unterstützt.

Unsere zum Patent angemeldete MFH25-Technologie kombiniert modernste Elektrolyseurtechnologie mit der Dynamik von elektrischen Energiespeichersystemen. Das Ergebnis ist grüner und dennoch wettbewerbsfähiger Wasserstoff, Wärmeenergie und sogar netzunabhängige elektrische Energie auf Abruf.

Dedizierte Onsite-Systeme sind ab einem Tagesbedarf von durchschnittlich 500 kg H2 verfügbar. Flexible Abonnementmodelle beginnen bei 50 kg pro Tag.

 

chargers_in_city.jpg
bottom of page